• Leben im Ausland - Aktuelle Ausgabe 20. Juli 2022

    Norbert Bartl

  • 20€

  • Beschreibung

    Mehr Freiheit, mehr Lebensqualität... das ganze Jahr Sonne und blauer Himmel... eine Villa am Meer zum Preis eines deutschen Reihenhauses... weniger Steuern, weniger Vorschriften und weniger Bürokratie... Leben, wo andere Urlaub machen... das muss kein Traum bleiben!
    Meinen Sie nicht, es ist endlich Zeit, Ihr Leben richtig zu geniessen?

    "Leben im Ausland", Ausgabe 169 (vom 12. September 2022)

    In dieser Ausgabe lesen Sie:

    Ausgabe Juli

    Preiswert leben: Wo Sie ein leckeres Abendessen für 50 Cent bekommen – und auch sonst sehr preiswert leben

    Corona-Horror-Prognose! Wissenschaftlerin ist sicher: »Alle Geimpften werden in 3 bis 5 Jahren sterben!«

    Pure Lust am Leben: Wenn Sie Ihr Leben so richtig geniessen wollen, dann ist das Ihr Land
     
    Deutschland: Keine Lust, für Scholz und Habeck zu frieren? Fliegen Sie einfach hin, wo es warm ist – und am besten bleiben Sie gleich dort

    Feiern bis der Arzt kommt: 2 Feste, die Sie mindestens einmal erleben müssen

    Gesundheits-Diktatur: Warum die Bedrohung durch die WHO noch nicht vorbei ist... was tun?

    Russland: Putin lädt Deutsche nach Moskau ein, die Scholz beschimpfen wollen – aber wollen wir wirklich Asyl in Russland?

    Geld verdienen im Internet: Die besten Länder für Ihre Firma – und wie Sie das heute am besten mit Abrechnung, Inkasso und dem Konto machen

    Reisen: Die besten Adressen für preiswerte Flüge, gute Last-Minute-Angebote, interessante Kreuzfahrten zum Niedrigpreis

    Niederlande:
     Gülle für die Ministerin – wofür die Bauern bei unserem Nachbarn wirklich auf die Strasse gehen

    Geld-Sozialismus: Mit welchen Taschenspieler-Tricks die EZB den Euro langsam aber sicher zur Lira macht

    Holbachs Geldanlage: Das dicke Ende kommt noch! 3 Szenarien, die den grossen Ausverkauf auslösen – und wann wir wieder einsteigen

     

    Wenn Sie sich noch nicht zu einem Abo von »Leben im Ausland« entschliessen wollen, können Sie jetzt auch diese Einzelausgabe haben. Allerdings sind einzelne Ausgaben etwas teurer als im Abo. Wenn Sie also nach Lektüre der einen oder anderen Ausgabe der Meinung sind, dass Sie »Leben im Ausland« künftig regelmässig lesen wollen, dann sparen Sie mit einem Abo eine Menge Geld! Hier können Sie »Leben im Ausland« für nur 149 Euro für ein Jahr     ( = 12 Ausgaben) erhalten.  

Teilen Sie dieses Angebot